Angel- und Freizeithof

Angel- und Freizeithof Mościbrody ist ein Teichenkomplex, der dem Herrenhaus Mościbrody Dwór gehört. Die Teiche liegen in der Flussebene Muchawka, auf dem Landschaftsschutzgebiet Siedlce-Węgrów. Diese Teiche verbinden das Naturschutzgebiet Gołobórz mit dem Gebiet Natura 2000- Refugialgebiet am Fluss Liwiec und Flussebene von Liwiec. Man kann hier eine biologische Vielfältigkeit, das Vorhandensein von Naturlebensräumen und von aussterbenden Pilzen-, Pflanzen und Tierarten sehen.

Die Teiche sind Schlüsselelemente der Kulturlandschaft von Masovien und Südpodlachien, deren Bau auf dem System einer kleinen Retention basiert. Seit fast 200 Jahren und immer noch haben die Teiche einen großen Einfluss auf die umliegende Umwelt.

Angel- und Freizeithof, nach der Tradition schon seit 200 Jahren, beschäftigt sich vor allem mit der Zucht und mit dem Verkauf des Karpfens.

Die Gerichte mit dem Karpfen in der Hauptrolle dominieren auf den Tischen in dem Herrenhaus „Dwór Mościbrody“ und in dem Restaurant „ Restauracja Dworska“.

 

moscibrody_wizytowki_03_rybakowka_90x50.jpg

moscibrody_wizytowki_03_rybakowka_90x50.jpg -